Bitte aktivieren Sie JavaScript, damit die Website vollständig und korrekt angezeigt wird!
Tel: +43 (0)664 1945989 | Email: admin@career-competence.at

    innovia - Service & Beratung zur Chancengleichheit

  • innovia bietet Information, Beratung, Qualifizierung und Weiterbildung zu den Themen Behinderung, Flucht und Migration in folgenden Bereichen an:
    - Jugendcoaching
    - Job-Fit für Mädels
    - Job-Fit für Unternehmen
    - Job-Fit für ArbeitnehmerInnen
    - Job-Fit für Menschen im Autismus-Spektrum
    - innovia-Akademie
    - Berufs- und Bildungsberatung, Bildungsassistenz
    Alle Angebote werden, wenn sinnvoll, durch Peer-TrainerInnen angeboten oder ergänzt.

  • BX01
    Aussteller am Hallenplan anzeigen

  • Rennweg 7a, 6020 INNSBRUCK, AT

  • http://www.innovia.at

  • +43.(0)676.84384342
  • Informationen zur BeSt³

    1. Jugendcoaching bietet Information, Orientierung, Beratung und Begleitung für alle Jugendliche oder bis 24 bei sonderpädagogischem Förderbedarf oder erhöhtem Unterstützungsbedarf speziell für
    - Jugendliche mit Fragen zum Übergang von der Schule in eine Berufsausbildung
    - Jugendliche mit Lernschwierigkeiten
    - Jugendliche mit unterschiedlichen Unterstützungsbedarfen
    - Jugendliche mit Behinderungen
    - Jugendliche mit Migrationshintergrund
    - Jugendliche mit Fluchthintergrund

    2. Unterstützung von Unternehmen bei allen Fragen bei der Beschäftigung von Menschen mit Lernschwierigkeiten, Behinderungen, längeren und chronischen Erkrankungen, psychischen Erkrankungen.
    - Sensibilisierungsschulungen
    - Arbeitsplatzanalysen
    - Stellenausschreibungen
    - Arbeitsplatzadaptierungen
    - Teamtrainings
    - Kommunikation in inklusiven Teams
    - Führung von inklusiven Teams
    - Schulungen für LehrlingsausbilderInnen
    - barrierefreie Kommunikation im Betrieb

    3. Unterstützung und Begleitung bei beruflichen Bildungsangeboten für Menschen mit Behinderungen. Bildungsassistenz, Beratung und Leitfäden zur Inklusiven Erwachsenen-Bildung

    4. Grundbildung, Alphabetisierung und Lernkurse zu Spezialthemen wie Staplerschein und Autoführerschein

    5. Computerkurse und ECDL barrierefrei

    6. Berufsvorbereitung für Mädchen mit Lernschwierigkeiten oder Behinderungen mit den Schwerpunkten:
    - Zugang zu Technik über den Computer
    - individuelles Lerncoaching
    - persönliche Zukunftsplanung
    - Grundbildung in den Bereichen: Deutsch, Mathematik, Englisch
    - Gender, Diversity und Empowerment
    - Schnupperpraktika

    7. Berufsvorbereitung und Qualifizierung im EDV-Bereich für Menschen im Autismus-Spektrum mit dem Schwerpunkt:
    - EDV-Kompetenz und Technik, ECDL, Programmieren
    - Persönliche Zukunftsplanung und Berufsplanung
    - Selbstwahrnehmung und Selbstkompetenz
    - Sozialkompetenztraining, Schlüsselqualifikationen für den Arbeitsplatz
    - Selbsterfahrung, Empowerment im Peer-Training
    - Betriebsbesichtigungen, Praktika
    - Bewerbungscoaching bis zur Arbeitsplatzvermittlung
    - geringfügiges Beschäftigungsverhältnis bis zur Anstellung in einem Betrieb
    - Kompetenz der eigenen Gestaltung und Klärung des Arbeitsplatzes
    - Lernbegleitung: Berufsschulbesuch, Lehrabschluss

  • Angebot auf der Messe

    An einem gemeinsamen Stand mit dem Sozialministeriumservice, der KOST Tirol AusBildung bis 18, der Arbeitsassistenz Tirol und innovia haben Sie die Möglichkeit, folgende Unterstützungsangebote für Jugendliche kennen zu lernen:
    - Jugendcoaching
    - Clearing
    - Integrative Berufsausbildung
    - Berufsausbildungsassistenz
    - Jugendarbeitsassistenz
    - Arbeitsassistenz
    - Jobcoaching
    - Technische Hilfen
    - Berufliche Qualifizierung
    - berufliche Bildung und Weiterbildung
    - Persönliche Assistenz am Arbeitsplatz
    - Arbeitsplatzadaptierung
    - rechtliche Information
    - fördertechnische Unterstützung
    - Lernbegleitung

  • Ausbildungsangebot

    Jugendcoaching begleitet alle Jugendlichen am Übergang Schule - Beruf zu Fragen in Bezug auf ihre Ausbildung. Wenn Jugendliche in keinem Ausbildungs- oder Beschäftigungsverhältnis stehen, werden sie auf ihrem Weg dorthin unterstützt. Siehe auch www.jugendcoaching-tirol.at

    Gewünschte Angebote der beruflichen Qualifizierung bzw. Weiterbildung werden begleitet oder unterstützt oder eigene Angebote erstellt. Schwerpunkt stellen folgende Themenfelder dar:
    - Schlüsselqualifikationen für den Arbeitsplatz
    - ECDL und PC
    - Basisbildung und Alphabetisierung
    - Rechte und Pflichten für den Arbeitsplatz
    - Behindertengleichstellungsgesetzt und Behinderteneinstellungsgesetz
    - UN-Konvention zu den Rechten von Menschen mit Behinderungen
    - Sprachen
    - Kommunikation
    - Bewerbungstraining
    - Lernbegleitung
    - Bildungsassistenz bei anderen Bildungsinstitutionen
    - Leichte Sprache

  • Zielgruppen

    - alle Jugendlichen zwischen dem 9. Schulbesuchsjahr und dem 19. Geburtstag
    - Jugendliche mit Sonderpädagogischem Förderbedarf, einer Behinderung, Lernschwierigkeiten, einer längeren Erkrankung, sozial-emotionaler Probleme, erhöhter Familienbeihilfe bis zum 25. Geburtstag.
    - Menschen mit Lernschwierigkeiten und Behinderungen
    - Menschen im Autismus-Spektrum
    - Menschen mit Migrationshintergrund
    - Menschen mit Bildungsdefiziten
    - Unternehmen
    - Bildungseinrichtungen
    - Dienstleistungsorganisationen
    - öffentliche Stellen

  • Aufnahmebedingungen

    Zugehörigkeit zu einer der oben genannten Zielgruppen.
    Kontaktaufnahme zum Jugendcoaching direkt oder zu einer der BeraterInnen.
    Kontakt auf der Website www.innovia.at oder www.jugendcoaching-tirol.at

    jugendcoaching@innovia.at
    oder
    office@innovia.at;
    Tel. 0676/843 843 30

  • Kosten der Ausbildung/Weiterbildung

    Die meisten Angebote werden durch das Sozialministeriumservice oder andere öffentliche Stellen finanziert und sind für die TeilnehmerInnen und Unternehmen kostenlos.
    Spezielle Kurse der innovia Akademie sind kostenpflichtig.

  • Dauer der Ausbildung / Weiterbildung

    Das Angebot von Jugendcoaching kann von einem Beratungsgespräch bis zu einer Begleitung von höchstens 16 Monaten (inkl. Nachbegleitung) dauern.

    Die Berufsvorbereitung- und Qualifizierungsangebote sind je nach Qualifizierungs- und Bildungsangebot unterschiedlich lang. Ebenso die Bildungsberatungen und Bildungsbegleitungen.

  • Abschluss

    Je nach Angebot sind die Abschlüsse unterschiedlich:
    - Perspektivenplan
    - Clearing-Mappe
    - Vermittlung in ein Ausbildungsverhältnis oder einen Arbeitsplatz
    - Kompetenzbilanz
    - Teilnahmebestätigung
    - ECDL-Zertifikat
    - Zertifikat der innovia Akademie

Veranstalter